Grenzübergreifendes Netzwerk für Neue Medien'18

 


der OFFicyna Verein hat das Vergnügen, Sie zur Teilnahme am Projekt „Grenzüberschreitendes Netz für Neue Medien´18“ einzuladen, das am 23. November 2018 in Świnoujście stattfindet. Im Rahmen der deutsch-polnischen Veranstaltung, die einen kulturellen und Integrationscharakter besitzt, wurden folgende Programmpunkte vorgesehen:

- Besichtigung der Stadt Świnoujście – mit Betonung auf Stadtseele und die aus der Perspektive der Einwohner wichtigen Orte;
- Vernissage der Videoinstallationen – die Vorführung der neuesten und preisgekrönten europäischen Dokumentarfilme, die beim Szczecin European Film Festival'18 anerkannt wurden, sowie der spannenden und die Filmkunst-Grenzen überschreitenden Kurzproduktionen der jungen Autoren aus Szczecin;
- Teilnehmerdiskussion zum Thema des deutsch-polnischen Kulturgrenzgebietes.



Die Veranstaltung findet am 23. November von 14:00 bis 21:00 Uhr, in "Miejsce Sztuki 44", Armii Krajowej 13, 72-600 Świnoujście, statt.

Für alle Teilnehmer/-innen sind Fahrtkostenerstattung sowie Lunch, Kaffee und süße Snacks geplant.
Wir sorgen auch für eine zwanglose und freundliche Atmosphäre der Veranstaltung :)

Anmeldung: Dana Jesswein, E-Mail: dana@officyna.art.pl, Tel.: 0048/668 697 064

 

 

„Projekt TransgranicznaSiećNowych Mediów’18 jest dofinansowany przez Unię Europejską ze środków Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego oraz budżetu państwa (Fundusz Małych Projektów w ramach Programu Współpracy Interreg V A Meklemburgia-Pomorze Przednie/Brandenburgia / Polska w Euroregionie Pomerania)” .